02 August, 2010

Eröffnungsrest

Der bereits versprochene Rest der Eröffnungsbilder werd ich euch nicht länger vorenthalten.
Als erstes gibt es ein Bild von der Schaufensterfront mit unserem "Firmenschild"


Wir bekommen immer wieder bestätigt, dass "unser Name, Programm sei" und dass "man ständig auf´s neue von den Schätzen verzaubert werde".
Vielen Dank für die tollen Komplimente, dass rührt uns sehr.

Neben unseren Sachen reihen sich die wunderschönen Kreationen unserer Aussteller in den Regalen aneinander.















Es werden noch genauere Aufnahmen der einzelnen Austellerflächen kommen, die derzeit noch in Bearbeitung sind. Durch den guten Start sind wir so in das Kundengeschäft und die Bestellungen eingebunden, dass kaum Zeit zum durchschnaufen bleibt. ( .....was sehr erfreulich ist!!!!)
Die erste Abrechnung unserer Aussteller ist durch, die mit Spannung den Rückblick auf unsere letzten und auch ersten zwei Wochen erwarten.

Zum Schluss noch ein Portrait der Allrounderinnen, die das ganze auf die Beine gestellt haben. Das Strahlen für das unendliche Glück unseren Traum verwirklicht zu haben und die kleinen Äuglein für den harten Weg dorthin.

Jutta Stotz & Christina Schwingenschlögl
Abschliesend zur Eröffnung noch einen großen Dank an unsere Männer, Kinder, unsere Familien, und Freunde, die uns oft entbehren mussten und tatkräftig unterstützt haben.

DANKE für den Rückhalt, die Kraft und die Hilfe.

Kommentare:

  1. Hallo Ihr beiden fleißigen Mädels!
    Bei Euch ists sooooo schön geworden! Ich bin ganz beeindruckt! Und ich schicke Euch nur schnell einen kurzen Gruß, bin nämlich totmüde, da wir heute rings ums Haus den Putz abgeschlagen haben....meine Arme reichen bis auf den Boden runter, kann mich locker ohne Bücken an der Ferse kratzen...
    Gute Nacht und bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir einen ganz lieben Gruß und ich kann mich PaulaQ nur anschließen! Schön ist es im Lädle! Hoffen wir, dass Zeit zum Durchschnaufen weiterhin nur am WE bleibt! ;-)
    Liebe Grüße und bis nach den Ferien!
    Dagmar

    AntwortenLöschen